Newsletter September 2013
 
 
  Hallo!

Was gibt es neues bei ADIRO?

 
 
 

Techniknews: Schließzeiten Layer

Für unsere InText-Werbemittel haben wir ein weiteres, neues Feature live gestellt: Publisher können ab sofort Ihre Schließzeiten des InText-Layer selbst einstellen.

Gehen Sie im Adiro-Publisherbereich unter „Webseiten“:

Unter „Aktionen“ und „Einstellungen“ können Sie dort die „Schließzeit in Sekunden“ individuell einstellen. Wir empfehlen den voreingestellten Standard von 3 Sekunden.

Wichtig: nehmen Sie Änderungen im Bereich der Einstellungen vor, müssen Sie im Anschluss einen neuen Ad-Tag unter „Aktionen“ -> „Tag anzeigen“ -> „InText“ generieren und diesen zur Ausspielung der InText-Werbeflächen nutzen!

 
 
 

Techniknews: SSL-Verbindung Update

Sicherheit geht vor – auch bei Adiro! Deswegen haben wir alle Benutzerdaten weiter verschlüsselt und gesichert. Somit können unsere Webseitenpartner auch in Zukunft auf Nummer sicher gehen!

 
 
 

Unternehmensnews: dmexco Messe und Gewinnspiel



Am 18. und 19. September findet in Köln die internationale Leitmesse dmexco statt. Auch in diesem Jahr wird Adiro mit einem Stand vertreten sein: Hallo 8, Stand A-048.

Einen Termin können Sie frühzeitig hier vereinbaren:

http://www.adiro.de/kontakt/kontaktformular

Bitte geben Sie als Betreff „Messetermin“ und in der Nachricht 1-2 Stichpunkte zu Ihrem Interesse ein! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Zusätzlich verlost Adiro 5 exklusive Tickets zur INoffiziellen Messeparty www.omclub.de.

Schreiben Sie eine Mail bis zum 16. September mit dem Betreff „OMClub“ an kontakt@adiro.de und gewinnen Sie unter allen Teilnehmern fünf der begehrten Partytickets.

Die Gewinner werden zur Messe benachrichtigt und können Ihre Tickets am Messestand (Halle 8, Stand A-048) direkt in Empfang nehmen. Wir wünschen viel Glück!

Der Rechtsweg ist selbstverständlich ausgeschlossen.

 
 
 

Benutzerdaten: SEPA-Umstellung mit IBAN und BIC



IBAN ersetzt Bankleitzahl und Kontonummer

2014 wird der nationale Zahlungsverkehr nicht mehr über Kontonummern und Bankleitzahlen abgewickelt, sondern durch das international gängige IBAN und BIC Verfahren ersetzt. Um unseren Publishern auch in Zukunft schnell und unkompliziert die Gutschriften überweisen zu können, ändern Sie bitte im Publisherbereich unter „Benutzerdaten“ die Daten der Bankverbindung ab bzw. ergänzen Sie Ihre Bankverbindung um BIC und IBAN: https://publisher.adiro.de/login/index.

Wichtig: Eine IBAN enthält niemals Sonderzeichen oder Bindestriche; beim elektronischen Format niemals Leerzeichen. Bitte tragen Sie die IBAN immer ohne Leerzeichen ein.

Zu Ihrer Information:

IBAN - International Bank Account Number

Die IBAN ist die international gültige Kennnummer eines Bankkontos.

BIC

BIC bedeutet "Bank Identifier Code" und ist auch als SWIFT-Code bekannt. Dieser Code dient der weltweit eindeutigen Identifizierung von Kreditinstituten und ist 8- oder 11-stellig.

 
 
 

Unternehmensnews: Adiro sucht Verstärkung

Für unser Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine hochmotivierte und kommunikative Persönlichkeit:

Publisher-Manager / Webseiten Akquisiteur (-in) (m/w)

Weitere Informationen hier: http://www.adiro.de/ueber-uns/stellenangebote

 
 

Du erhältst diesen Newsletter aufgrund deines Abonnements. Kein Interesse mehr? Klicke hier zum Kündigen deines Abonnements.

Du hast Schwierigkeiten mit der Lesbarkeit dieses Newsletters?
Klicke hier für die Ansicht in deinem Webbrowser!

©2013 Adiro GmbH. Alle Rechte vorbehalten.